Unsere Werkstatt

Unsere Werkstatt befindet sich im Keller des IRAS am Campus Forschungsflughafen.  Durch die tatkräftige Unterstützung der Uni konnten wir uns eine gut ausgestattete Werkstatt aufbauen.

Wir bauen hauptsächlich aus Kohle- und Glasfaser, was ihr auf unserer Projektseite gut mit verfolgen könnte. Durch die Bewilligung aktueller Anträge wird aber auch bald der ein oder andere selbst geschnittene Schaumkernflieger dabei sein. Außerdem sind wir für jede Hallenflugsaison gut mit Depron und EPP ausgerüstet.

Wir benutzen zwei Werkstatträume mit insgesamt gut 50m² Baufläche und mehreren Arbeitsplätzen. Zusammen mit einem abgetrennten Abstellraum und einer Lackierkammer können wir fast jedes Projekt jeder Größe realisieren.

Technisch hat unsere Werkstatt einiges zu bieten. Alle Materialien und Werkzeuge zum Arbeiten mit Kohlefaser inklusive Schneidetisch, Spezialscheren und Harze sind vorhanden. Eine voll ausgestatteter Hazet Werkstattwagen, eine neue Ständerbohrmaschine, Bandschleifer, Dekupiersäge, Dremel, Fein…
Natürlich darf auch ein Vorrat an Süßigkeiten und ein Kasten Bier nicht fehlen – wir sind nicht ausschließlich zum Basteln in der Werkstatt unterwegs.

 

 

IMGWerkstatt2                       IMGWerkstatt1